Wasser für professionelle Anwendungen

Trinkwasser erfüllt in Europa höchste Qualitätsansprüche. Und doch kann selbst Wasser bester Qualität - abhängig von den regionalen Gegebenheiten - einen hohen Anteil an Karbonathärte enthalten. Die unangenehmen Folgen: Kalkablagerungen auf wichtigen Maschinenteilen, erhöhte Service- und Betriebskosten, Ausfallzeiten und enttäuschte Kunden - Umsatzverluste!

Kaffee - eine Erfolgsgeschichte mit Zukunft:

Espresso, Ristretto, Cappuccino, Latte macchiato - das Geschäft mit der braunen Bohne boomt. Die Ansprüche sind hoch: optimales Aroma und Geschmack, stabile Crema, gleichmäßige Verteilung von Geschmackszutaten wie Milch, Sahne & Co. - ein Erlebnis für alle Sinne.

Dessen erfolgreiche Inszenierung hängt wesentlich von der Wasserqualität ab, denn so unterschiedlich die Kaffeespezialitäten sind, alle bestehen zu fast 98 % aus Wasser!

Außerdem beeinflusst die Qualität des Wassers Aroma, Geschmack und das appetitliche Aussehen von Heiß- und Kaltgetränken. Gutes Kaffeewasser jedoch vermindert (ebenso wie Chlorzusätze) die Entfaltung des typischen Aromas.

BRITA-gefiltertes Wasser verfügt über präzise, verlässliche Eigenschaften. Für die Zubereitung von Kaffee & Co. bedeutet das: Die Karbonathärte wird gezielt reduziert, während ale für die Geschmacksentwicklung nötigen Mineralien erhalten bleiben. Damit sind Sie sicher, alles zu tun für beste Qualität und Effizienz - und für größtmöglichen Erfolg.

Wasser - Voraussetzung für glänzende Ergebnisse!

Ein wesentlicher Faktor für gute, saubere Ergebnisse ist die Qualität des zum Spülen verwendeten Wassers. Nun ist Wasser jedoch nicht gleich Wasser - je nach regionaler Gegebenheit können die Eigenschaften sogar stark schwanken, und unterschiedliche Inhaltsstoffe beeinflussen Spülmaschine, Spülgut und Ergebnisse.

Hartes Wasser mit einem hohen Anteil an Karbonathärte zum Beispiel ist ein echter Risikofaktor: Beim Erhitzen bildet sich Kalk, der sich auf wichtige Maschinenteilen ablagern kann. Der Energieverbrauch steigt, der Verschleiß nimmt zu. Ausfallzeiten senken die Wirtschaftlichkeit, Betriebs- und Wartungskosten steigen.

Kalk ist zudem ein ästhetisches Problem, er hinerlässt auf dem Spülgut unappetitliche Flecken und Schlieren, die Sie mühsam von Hand wegpolieren müssen. Abgesehen von dem erheblichen Mehraufwand leiden nicht nur zarte Dekore, beim Nachpolieren kann auch schnell etwas zu Bruch gehen.

BRITA-Filter verleihen jedem Wasser - unabhängig von regionaler Herkunft und Inhalte - dieselben präzisen, verlässlichen Eigenschaften. Für den Einsatz beim Spülen von Gläsern und Besteck heißt das Teil- bzw. Vollentsalzung, bei Weißgeschirr (Porzellan) ist eine Enthärtung ausreichend. So sind Sie sicher, alles zu tun für bestmögliche Qualität und Effizienz - und für den größtmöglichen Erfolg.

Bestes Wasser für feinste Speisen und einwandfrei funktionierende Geräte:

Essen nur um satt zu werden? Das reicht schon lange nicht mehr! Die Gäste verlangen absolute Top-Qualität für ihr Geld. Und die Voraussetzungen für die perfekte gastronomische Inszenierung, die heute gefragt ist, sind Geschmack und Aroma, Frische und das appetitliche Aussehen aller Speisen.

Hier kommen die Kombidämpfer ins Spiel: Sie sind ideal für die schonende, appetitliche Zubereitung hochwertiger Speisen und deshalb aus der professionellen Küche nicht mehr wegzudenken. Die meisten Kombidämpfer-Garmethoden funktionieren mit Wasser: Kochen, Dämpfen und Regenerieren, aber auch Backen und Braten. Hier zaubern gezielte Dampfstöße und Heißluft die leckere Kruste auf Spanferkelrücken und Brötchen.

Deshalb sollte mit Ihrem Wasser alles zum Besten stehen. Nur dann entfalten sich Geschmack und Aroma ideal, nur so bleiben der hochwertigen Technik Kalkprobleme erspart. Damit das Wasser jedoch auch genauso ist, wie es sein soll, muss man oft etwas "nachhelfen".

BRITA-Wasserfilter-Systeme entfernen alle unerwünschten Inhaltsstoffe und liefern Wasser mit präzisen und verlässlichen Eigenschaften: Geschmacks- und Aromastoffe von Speisen entfalten sich optimal. Reis, Kartoffeln und Nudeln werden zum Geschmackserlebnis der besonderen Art, gegartes Gemüse behält sein frisches und natürliches Aussehen, Backwaren gelingen wunderbar locker und leicht und verführen mit einer glänzenden Kruste.

Im gesamten Innenleben von Kombidämpfer und Backofen setzt sich kein Kalk an, die Geräte arbeiten reibungslos und bringen jederzeit die volle Leistung.